Ausgabe 5: Ausgefallene Spitzenmode

ACHTUNG: Diese Ausgabe ist zur Zeit vergriffen! Bitte fragen Sie bei unseren Vertriebspartnern nach, ob dort noch ein Exemplar im Bestand ist.

Platzhalter     

Das Thema von Ausgabe 5 lautet "Ausgefallene Spitzenmode". Hier eine Übersicht der einzelnen Klöppelbriefe:

  • 1 x Hibiskusblüte (ca. Postkartengröße)
  • 1 x Lotusblüte (ca. Postkartengröße)
  • 1 x Schmetterling (ca. Postkartengröße)
  • für alle kleinen und großen Piraten: 1 x Totenkopf (ca. halbe Postkartengröße), dazu passend 1 x Schwert und ein Maya-Schädel mit stilisiertem Federschmuck (ca. A4)
  • 1 x Einsatz für eine Tunika (ca. A3)
  • 1 x Halsschmuck von Heike Kluge (ca. A4 quadratisch)
  • 1 x Schal von Helga Kühn (Angerissen, 9cm breit, Länge variabel); Website: www.kloeppelstube.com

In diesem Sinne sind im Heft kleinere und größere Applikationen sowie Ideen für deren Verwendung abgedruckt. Die meisten Motive sind recht simpel aufgebaut. Aus gutem Grund, denn nur so sind sie ideal für das "Klöppeln mit Pailletten" geeignet. Wer diese Art zu klöppeln noch nicht kennt, findet eine genaue Anleitung dazu in unserer neuen Klöppeltechnik-Rubrik zum sammeln. Zusätzlich gibt es noch den ersten Teil der Technik "Spinnen im Grund" (verfasst von Andrea Ungethüm) für die Sammlung. Wir dürfen diesmal wieder zwei Gäste, Heike Kluge und Helga Kühn, begrüßen, die sich mit einem Halsschmuck und einem Schal dem Thema "Ausgefallene Spitzenmode" gewidmet haben.